You have no items in your shopping cart.

Subtotal: €0.00

Jaime Garcia

   

Set Ascending Direction

7 Item(s)

Page:
  1. 1

Jaime Garcia Reserva Esp.Toro

medium bodied | 54 × 150
€8.10
1
8,10 €
20
157,14 €

Jaime Garcia Reserva Esp. Robusto

medium bodied | 52 × 127
€7.20
1
7,20 €
20
139,68 €

Jaime Garcia Super Gordo

medium-strong | more than 61 × 135
€12.00
1
12,00 €
20
232,80 €

Jaime Garcia Reserva Esp.Toro Gordo

medium bodied | more than 61 × 150
€10.00
1
10,00 €
20
194,00 €

Jaime Garcia Reserva Esp. Petit Robusto

medium bodied | 50 × 114
€6.50
1
6,50 €
20
126,10 €

7 Item(s)

Page:
  1. 1

Jaime Garcia Reserva Especial Zigarren

Der Familie Garcia aus Kuba scheinen die Zigarren im Blut zu liegen. Schon der Großvater war ein Experte, wenn es um hochwertige Tabakwaren ging. Jose Garcia, als Don Pepin und daher Namensgeber und Verantwortlicher für die gleichnamige Zigarrenmarke bekannt, erarbeitete sich einen noch besseren internationalen Ruf. Nun ist es an seinem Sohn Jaime Garcia, den globalen Markt mit Premium-Longfillern in Begeisterung zu versetzen. Seine Marke My Father mit ihren diversen Unterkategorien sowie La Reloba hat sich bereits einen exzellenten Ruf erarbeitet. Zu den neuesten Kreationen des Zigarrenexperten mit Wurzeln in Kuba und Sitz in Nicaragua gehört Jaime Garcia Reserva Especial. Wie der Name es erahnen lässt, handelt es sich dabei um eine Besonderheit.

Jaime Garcia Reserva Especial wurde zum ersten Mal Ende 2009 als ein einziges experimentelles Format bei einem internationalen Event der Zigarrenbranche vorgestellt. Aufgrund des großen Anklangs, den diese Zigarre fand, wurde daraus eine komplette Linie erarbeitet. Ihr Markenzeichen ist das Broadleaf-Deckblatt, das dunkel und ölig glänzt und an Maduro-Tabak erinnert. Die sechs Formate der Jaime Garcia Res. Esp. besitzen Umblatt und Einlage aus nicaraguanischem Tabak und sind der mittelkräftigen bis vollen Kategorie zuzuordnen. Die Aromatik ist unvergleichlich. Das Aushängeschild der modernen Linie ist die Super Gordo mit ihrem voluminösen Ringmaß und dem ungewöhnlich gestalteten vorderen Ende.